Seltsame plötzliche Abschaltungen gefolgt von einem komplett toten VAIO VPCF11 Laptop

Ich habe ein Sony Vaio VPCF11SE, i7 QM 720 CPU, auf dem Win7 Home Premium läuft.

Gestern, nach ein oder zwei Stunden, in denen ich hauptsächlich nur im Internet gesurft habe, ist mein Laptop einfach plötzlich abgestürzt. Es gab keinen BSOD, kein Geräusch oder eine andere Vorwarnung, er wurde einfach schwarz. Aufgrund von Akkuproblemen ist so etwas schon einmal passiert, wenn er nicht an das Stromnetz angeschlossen war. Der Unterschied dieses Mal war, dass Windows beim Neustart den Absturz nicht zu bemerken schien. Sonst bekomme ich normalerweise den Bildschirm, der vorschlägt, im abgesicherten Modus zu booten, da er unerwartet heruntergefahren wurde, aber jetzt bootete Windows einfach ganz normal.

Nachdem ich wieder drin war, habe ich mir die Ereignisprotokolle angesehen, aber das einzige, was von Interesse war, war ein Eintrag, der etwas über "unerwartetes Herunterfahren" oder ähnliches sagte. Die gleiche Art von plötzlichem Herunterfahren passierte noch ein- oder zweimal, nach nur wenigen Minuten.

Dann wurde es noch schlimmer, denn der Rechner begann, sich zu weigern, überhaupt zu booten. Er fährt hoch, und ich höre, wie das Blu-ray-Laufwerk aufwacht, aber auf dem Bildschirm erscheint nichts, und es scheint, dass das BIOS nicht einmal geladen wird.

Vor etwa einer Woche habe ich die gesamte Festplatte auf eine brandneue Samsung-SSD migriert, und gestern, ein paar Stunden bevor dieses Problem auftrat, habe ich das 2-Gigabyte-RAM-Modul durch ein 4-Gigabyte-Modul ersetzt, wodurch ich insgesamt 8 Gigabyte RAM (2x4) habe. Aber wie gesagt, der Rechner lief schon ein paar Stunden mit dem neuen RAM, bevor dieses Problem auftrat.

Ich habe versucht, das neue RAM zu entfernen, die beiden Module zu tauschen und die Festplatte zu entfernen und wieder einzubauen. Ich habe noch nicht versucht, stattdessen die alte Festplatte zu verwenden.

Kann jemand eine qualifizierte Vermutung darüber anstellen, was passiert sein könnte? Ich nehme an, dass die Hardware irgendwie beschädigt wurde, aber ich weiß nicht, wie ich weiter vorgehen soll...

Danke im Voraus.

  • Wird der Laptop heiß?
  • Ja, diese ist nicht großartig Umgang mit Wärme es scheint, so dass der Lüfter ist sehr laut und die Maschine wird ziemlich heiß, auch unter moderaten Lasten. Aber das ist schon so, seit ich ihn vor 2-3 Jahren gekauft habe und es gab noch nie Probleme.
  • Gut, dass Sie das andere Laufwerk als Backup Ihrer Daten haben! Da es nach dem Speicherupgrade passiert ist, halte ich das für wahrscheinlicher. Sie haben jetzt also die alten Speichersticks wieder eingesetzt und booten immer noch nicht?
  • Ja, das ist zumindest eine Erleichterung, es stellt sich heraus, dass die SSD auch durchgebrannt ist. Ich habe versucht, das neue RAM-Modul zu entfernen und nur das ursprüngliche 4-Gigabyte-Modul zu verwenden, aber ich habe nie versucht, das 2-Gigabyte-Modul wieder einzusetzen, weil ich dachte, das würde wahrscheinlich nicht helfen.

OriginalAutor Peter Herdenborg | 2013-01-10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.