Tag: bash

Syntaxfehler bei unerwartetem Token `>' in Skript, das von cron ausgeführt wird

Anzahl der Antworten 1 Antworten
Ich schreibe ein Shell-Skript für Mac OS/Linux. Das Skript wird von einem Cron-Job ausgeführt. Ich versuche, stdout und stderr an eine Protokolldatei anzuhängen. Mein Befehl (vereinfacht) sieht wie folgt aus (Zeile 5 in myscript.sh): mycommand &>> log.txt

Bash-Standard-Befehlszeilenbearbeitungsmodus

Anzahl der Antworten 1 Antworten
Was ist der Standard-Befehlszeilen-Editiermodus für Bash? Ich habe mit den Befehlszeilen-Editiermodi in Bash herumgespielt.Bash-Bearbeitungsmodus umschalten set -o vi bind '"\ee": emacs-editing-mode' set -o emacs bind '"\ee": vi-editing-mode' Das Problem ist, dass ich Zeilen in bashrc hinzugefügt habe,

Warum funktioniert xargs bei find nicht mit einer Reihe von Befehlen, die pushd und popd verwenden, um einen Verzeichnisunterbaum zu durchlaufen?

Anzahl der Antworten 2 Antworten
Auf einem Linux-Centos-4-Rechner versuche ich, eine einfache Bash-Befehlszeile zu erstellen, um eine Verzeichnisstruktur unterhalb eines beliebigen aktuellen Verzeichnisses zu durchlaufen und in jedem Unterverzeichnis eine Datei zu berühren, den Verzeichnisinhalt aufzulisten, aber nach /dev/null zu leiten, und

Wie füge ich in der Bash Text an den Anfang einer Datei an?

Anzahl der Antworten 11 Antworten
Hallo Ich möchte einer Datei Text voranstellen. Zum Beispiel möchte ich Aufgaben an den Anfang einer todo.txt-Datei hinzufügen. Ich bin mir bewusst, echo 'task goes here' >> todo.txt aber das fügt die Zeile am Ende der Datei

Wie kann ich eine E-Mail mit angehängter xls-Datei mithilfe eines Shell-Skripts als Mimetyp application/xls versenden, ohne dass die empfangene Datei unlesbar wird?

Anzahl der Antworten 2 Antworten
#!/bin/bash ATTACH1=file.xls SUBJECT="subj" FROM=me@domain.com TO=you@domain.com CC=them@domain.com MIME="Application/vnd.ms-excel" FILE=$ATTACH1 boundary="---my-unlikely-text-for-mime-boundary---$$--" (cat <<! From: $FROM To: $TO Subject: $SUBJECT Date: $(date +"%a, %b %e %Y %T %z") Mime-Version: 1.0 Content-Type: multipart/mixed; boundary="$boundary" This email has attached the file --$boundary

Mac OS X bash reparieren

Anzahl der Antworten 2 Antworten
Wenn ich mein Terminal starte, bekomme ich diesen Fehler. Ich habe keine Ahnung, wie ich das beheben kann und woher es kommt. Last login: Fri Nov 30 21:46:06 on ttys000 -bash: export: `/usr/local/bin': not a valid identifier

Welche Methode wird beim Bash-Exit über CTRL-D ausgeführt?

Anzahl der Antworten 2 Antworten
Ähnlich wie ein Beitrag über cd habe ich exit überschrieben, um Folgendes zu tun: function exit() { $HOME/script.sh && builtin exit "$@"; } Though dies funktioniert wie erwartet, wenn exit direkt aufgerufen wird, wenn die Shell über

Gehäuse nicht expandierend *

Anzahl der Antworten 2 Antworten
Ich bin dabei, einen Java-Klassenpfad in einem Bash-Skript einzurichten. Ich dachte, dass ich Anführungszeichen verwenden müsste, um zu verhindern, dass die Shell das * auf der Grundlage dieser Frage erweitert: https://stackoverflow.com/questions/219585/setting-multiple-jars-in-java-classpath ,aber das Folgende funktioniert ganz gut

Ich erhalte einen Bash: Syntaxfehler bei unerwartetem Token '('

Anzahl der Antworten 1 Antworten
Ich arbeite am Speichern von Highscores für mein Game Elf JAMMA Board (412-in-1). Ich folge derzeit dieses Tutorial . Ich versuche, diesen Befehl mv hiscore(pre_mame0133u1).dat /mnt/three/usr/local/share/xmame/hiscore.dat but auszuführen, wie Sie in mein Bildschirmfoto sehen können, gibt er

Wie finde ich Verzeichnisse mit einem Fragezeichen im Namen? Escaping funktioniert nicht?

Anzahl der Antworten 1 Antworten
Ich versuche, Verzeichnisse wie services-client?.git zu finden, indem ich die command find . -name *\?.git but verwende, um alle Verzeichnisse zu erhalten, die auf .git enden.Was ich tue, ist das Herunterladen einer Datei von amazon s3 und