Wie kann man eine sichere NTP-Authentifizierung von einem Windows-Client zu einem Linux-Server verwenden?

Ich habe ein NTP Server, das auf einer Linux (Ubuntu 16.04) Box läuft und ich muss auch eine Reihe von Windows Server Boxen (2012, 2012 R2 und 2008 R2 hauptsächlich) sicher bedienen. Für Netzwerkgeräte und Linux-Server verwende ich MD5-Schlüssel, aber ich weiß nicht, wie man etwas Ähnliches unter Windows macht.

Ich habe versucht, dieses Thema zu googeln, aber alles, was ich finden konnte, ist dies Gewinde
.

Wie kann ich die Windows-Boxen sicher mit dem Linux NTP server synchronisieren?

Danke.

  • OK @Ramhound und was ist, wenn ich kein AD habe oder keines einstellen möchte.
  • Lesen Sie den Link, den ich angegeben habe. Sie sagten, Sie hätten Windows Server....
  • In der verlinkten Frage auf Server Fault wird die Verwendung der Windows-Boxen als SNTP-Zeitquelle diskutiert. Es scheint, dass es in dieser Frage darum geht, dass die Windows-Server die authentifizierte Zeit vom NTP-Server unter Linux erhalten.
  • Ja @TwistyImpersonator Ich habe bereits eine Linux-Box, die als NTP-Server fungiert, und ich möchte, dass die Windows-Clients nach Möglichkeit über sie synchronisiert werden.

OriginalAutor dev93 | 2018-01-02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.